Gefahrenbeurteilung

Arbeiten in großer Höhe bergen ein hohes Sicherheitsrisiko und erfordern eine fachgerechte Beurteilung jeder Situation.

Zu diesem Zweck hat die Berufsgenossenschaft Anforderungen an hochgelegenen Arbeitsplätzen festgelegt, welche zu erfüllen sind, um Unfällen vorzubeugen. Die Gefährdungsbeurteilung beginnt mit der Gefährdungsermittlung. Alle Risiken, die zu Unfällen oder Gesundheitsgefahren von Beschäftigen oder Betriebsfremden führen können, werden ermittelt und bewertet.

Besondere Risiken bestehen dabei an hochgelegenen Arbeitsplätzen, an Maschinen und Anlagen, auf dem Dach oder an der Fassade: kurzum überall dort, wo die Gefahr eines Absturzes besteht.


Beratung

Für Absturzprävention und Höhensicherung stellen wir Ihnen unsere langjährige Erfahrung, fundiertes Fachwissen und zahlreiche Dienstleistungen zur Verfügung.


Buy now